[Python-Leipzig] Treffen am Dienstag, 12. Mai 2015, 20:00 Uhr

Mike Müller mmueller at python-academy.de
Do Mai 14 07:23:14 UTC 2015


Hallo Markus und René,

vielen Dank für euren äußerst informativen Vortrag. Trotz des teilweise
recht komplexen Inhalts war das Grundkonzept gut zu verstehen. Ich habe
für mich mitgenommen, dass ihr vor allem nach einem sinnvollen Kompromiss
zwischen einfacher Bedienung und Anpassung an spätere Nutzer-Anforderungen
gesucht habt.

Die Code-Basis ist gut strukturiert, gut dokumentiert und hält sich, bis
auf die wenigen von dir aufgeführten Punkte, voll an Python-Konventionen
und Best Practies. Mir ist während des Vortrages gar nicht aufgefallen,
das ihr über zwei Stunden erläutert habt. Ich fand es nicht zu lang, da
es immer interessant war. Gibt es nicht so was wie "The Showcase
of Pythonic Sample Projects"? Meine Stimme hättet ihr.

Vielleicht könnt ihr ja nächstes Jahr die Version 1.0 vorstellen. ;)
Würde mich freuen.

Viele Grüße
Mike

Am 14.05.15 um 01:35 schrieb Markus Zapke-Gründemann:
> Hallo,
> 
> ich wollte mich, auch im Namen von René, bei allen bedanken, die zur
> Vorstellung von durga[1] zum letzten Treffen gekommen sind. Euer
> Feedback war für uns sehr interessant und hat uns einige Hinweise auf
> Möglichkeiten zur Optimierung gegeben.
> 
> Arnold hat gleich einen Pull Request[2] erstellt, der auch schon
> gemerged wurde. Dieser entfernt die assert Statements, die zum Prüfen
> außerhalb der Test Suite ja ungeeignet sind.
> 
> Dem Hinweis von Mike folgend habe ich die nicht benutzen *args
> entfernt[3]. Auch den sinnlosen Test von MovieElement.save() habe ich
> entfernt[4].
> 
> Außerdem habe ich noch einmal zu Stefan Schwarzers Hinweis zur
> Formulierung von Docstrings recherchiert. In PEP 257[5] steht
> tatsächlich:
> 
>> The docstring (…) prescribes the function or method's effect as a command ("Do this", "Return that"), not as a description; e.g. don't write "Returns the pathname ...".
> 
> Stefan hatte also recht und wir werden die docstrings ändern[6], da wir
> PEP 257 genau wie PEP 8 folgen.
> 
> Ansonsten habe ich, resultierend aus eurem Feedback und den Erfahrungen
> aus der Vorstellung, noch weitere Issues erstellt[7].
> 
> 
> Viele Grüße
> 
> Markus
> 
> [1] https://github.com/transcode-de/durga
> [2] https://github.com/transcode-de/durga/pull/41
> [3]
> https://github.com/transcode-de/durga/commit/155d9758a31c6a786a378178a9f2a354de00447f
> [4]
> https://github.com/transcode-de/durga/commit/29453581ab005efdf617c71d5499a6073500a93c
> [5] https://www.python.org/dev/peps/pep-0257/
> [6] https://github.com/transcode-de/durga/issues/47
> [7]
> https://github.com/transcode-de/durga/issues?utf8=%E2%9C%93&q=is%3Aissue+is%3Aopen+created%3A2015-05-12..2015-05-13
> 
> _______________________________________________
> Python-Leipzig mailing list
> Python-Leipzig at python.net
> http://starship.python.net/mailman/listinfo/python-leipzig
> 
> Website der Leipzig Python User Group:
> http://www.python-academy.de/User-Group/
> 




Mehr Informationen über die Mailingliste Python-Leipzig