[Python-Leipzig] Treffen am Dienstag, 9. Juni 2015, 20:00 Uhr

Mike Müller mmueller at python-academy.de
Mo Jun 8 11:05:27 UTC 2015


Hallo zusammen,

wir treffen uns turnusmäßig am 9. Juni 2015, 20:00 Uhr
am üblichen Ort, d.h. Zur Schule 20.

Es gibt einen wieder einen Vortrag:

Mike Müller

Mochi - Neue Möglichkeiten der funktionalen Programmierung mit Python
---------------------------------------------------------------------

Python unterstützt die funktionale Programmierung teilweise.
Mochi [1] ist eine an Python angelehnte Sprache, die zu Bytecode für
Python 3 und PyPy 3 kompiliert. Diese Sprache kann Python-Bibliotheken
nutzen und lässt sich von Python aus ansprechen.

Mochi bringt einige funktionale Merkmale mit.
Dazu gehören:

* End-Rekursions-Optimierung
* keine Möglichkeit der Neuzuweisung in Funktionsdefinitionen
* persistente Datenstrukturen
* Pattern-Matching
* algebraische Datentypen
* einen Pipeline-Operator
* besser anonyme Funktionen
* Aktoren im Erlang-Stil
* Makros im Lisp-Stil
* viele nützliche eingebaute Funktionen

Dieser Vortrag gibt einen Überblick über Mochi und demonstriert wie die
Arbeit damit in einem IPython NoteBook funktioniert.
Die Teilnehmer erfahren wie die Vorteile der funktionalen Programmierung
ihre tägliche Programmierpraxis verbessern können. Die vielen, nützlichen
Python-Bibliotheken sind weiterhin direkt nutzbar.


[1] https://github.com/i2y/mochi


Weitere Infos:
http://www.python-academy.de/User-Group/index.html

Bitte wie immer kurze Antwort:
[ ] ich komme
[ ] ich komme nicht

Viele Grüße
Mike



Mehr Informationen über die Mailingliste Python-Leipzig