[Python-Leipzig] Treffen am Dienstag, 10. September 2013, 20:00 Uhr

Markus Zapke-Gründemann markuszapke at gmx.net
Di Sep 10 09:49:10 UTC 2013


Mike Müller schrieb:
> wir treffen uns turnusmäßig am Dienstag, 10.September, 20:00 Uhr
> am üblichen Ort, d.h. Zur Schule 20.
> 
> Wir wollen uns diesmal den Quelltext von PyTables [1] ansehen. PyTables
> bietet Zugriff auf Dateien im  HDF5-Format [2]. Das Projekt bietet einige
> Besonderheiten, die es für uns interessant machen:
> 
> * Die Code-Basis ist recht groß. Wie lassen sich größere Projekte
>   am Besten organisieren?
> * Die in C geschriebene HDF5-Bibliothek ist mit Cython [3] für Python
>   zugänglich gemacht. Das ist ein schönes Beispiel für die Cython-Nutzung.
> * Es gibt viele Tests. Der Aufruf ``tables.test()`` führt ca. 5400 Test aus.
>   Wir wollen uns einen Überblick über die Tests verschaffen.
> * PyTables ist mit der letzten Release auf PEP8-Namenskonventionen umgestiegen.
>   Es bietet aber aus Rückwärtskompatibilitätsgründen auch die alte Namensgebung
>   in gemischter ``kleinGroß``-Schreibweise an. Der Lösungsansatz dafür soll
>   uns beschäftigen.
> * PyTables ist nun auch für Python 3 verfügbar. Hier ist die
>   Portierungsstrategie für uns interessant.
> 
> Weitere Infos:
> http://www.python-academy.de/User-Group/index.html
> 
> Bitte wie immer kurze Antwort:
> [X] ich komme
> [ ] ich komme nicht
Ich bin dabei. Gibt es jemanden, der aus Plagwitz zu Mike fährt?


Viele Grüße

Markus



Mehr Informationen über die Mailingliste Python-Leipzig