[Python-Leipzig] PyConDe 2011 in Leipzig

Mike Müller mmueller at python-academy.de
Mi Okt 27 04:05:52 UTC 2010


Hallo,

wie auf unserem letzten Treffen besprochen, wollen
wir Leipzig als Standort für die PyConDe 2011
vorschlagen.

Markus Zapke-Gründemann hat ein Repository auf Bitbucket
eingerichtet, in dem wir unseren Antrag entwickeln.

Es wäre sehr schön, wenn neben Markus und mir noch
weitere Leute an dem Antrag mitarbeiten würden.
Für einen Zugang zum Repository bitte Markus kontaktieren
(markuszapke (at) gmx  dot net).
Im Repository liegt eine README mit der Vorgehensweise und
ein Dokument mit einer Gliederung und stichpunktartigem Inhalt.

Der Termin für die Einreichung ist der 1.11., das ist schon am
Montag. Wir müssen uns also beeilen.

Unabhängige von der Mitwirkung am Antrag benötigen wir mindestens
5 Leute für das lokale ORGA-Team, die wir in dem Dokument auch
namentlich benennen. Auch eine kurze Beschreibung der jeweiligen
Person mit Fokus auf Python sollte dabei sein.

Je mehr Leute mitmachen, desto weniger hat jeder Einzelne zu tun.
Bitte meldet Euch hier auf der Liste oder e-mailt mir oder Markus.
Auch ein paar Sätze zu Euch (berufliche Tätigkeit, User Group
Mitwirkung etc.) wären gut.

Die Aufgaben des lokalen ORGA-Teams werden sich auf die Zeit
der Konferenz konzentrieren. Wer also sowieso zur Konferenz
kommt hat wenig zusätzlichen zeitlichen Aufwand.

Alle anderen Aufgaben, die nicht vom Standort abhängen, wie
Webseite, Registrierung, Ankündigungen, Reviews etc.
muss das lokale ORGA-Team nicht übernehmen. Dafür gibt es
das allgemeine Konferenz-Team. Wer will kann da natürlich auch
mitmachen. Das steht aber jetzt noch nicht zur Debatte.
Es geht erst mal rein um den Standort.

Das müsste alles in den nächsten drei Tagen passieren,
da wir dann das Dokument inhaltlich im Prinzip fertig haben
sollten, um noch mal Stil, Rechtschreibung und Grammatik sowie
Layout überarbeiten zu können.

Fragen gern an mich oder Markus.

Mike





Mehr Informationen über die Mailingliste Python-Leipzig