[Python-Leipzig] Auswertung Chemnitzer Linux-Tage

Markus Zapke-Gründemann markuszapke at gmx.net
Di Mär 16 22:31:34 UTC 2010


Hallo Stefan.

Stefan Schwarzer schrieb:
> ich schlage vor, wir sammeln schon mal ein paar Gedanken zu
> den nächsten CLT, soweit sie sich auf die Erfahrungen vom
> letzten Wochenende beziehen. :-) Die sollten nicht
> untergehen.
Gute Idee.

> Christoph und ich kamen auch auf die Idee, irgendetwas
> Bewegtes am Stand zu zeigen, um mehr Aufmerksamkeit zu
> gewinnen. Gibt es zum Beispiel ein in Python programmiertes
> Spiel, dass wir im Demo-Modus laufen lassen könnten? Falls
> es da nichts Brauchbares gibt, kann es von mir aus auch gern
> etwas Grafisches aus dem Wissenschaftsbereich sein. Es
> sollten aber halt nicht nur statische Bilder sein. Können
> und wollen wir sogar selbst eine - nicht zu zeitaufwändige -
> Demo entwickeln? (Das wäre doch eine gute Werbung: "Diese
> Animation haben wir mit Python in nur x Stunden entwickelt."
> :o) )
Es gibt ein PyGame Tutorial von Richard Jones mit dem man in kurzer Zeit 
ein kleines Spiel schreiben kann[1]. Vielleicht eignet sich das für den 
Stand?


Viele Grüße

Markus

[1] http://richard.cgpublisher.com/product/pub.84/prod.11



Mehr Informationen über die Mailingliste Python-Leipzig