[Python-Leipzig] Thema für das nächste Treffen

Markus Zapke-Gründemann markuszapke at gmx.net
Do Jan 7 06:40:18 UTC 2010


Hallo.

Markus Zapke-Gründemann schrieb:
> Julian Moritz schrieb:
>> da es bis zum nächsten Treffen ja nicht mehr so weit hin ist, wollte ich
>> nochmal meinen (und nicht nur meinen) Wunsch vom letzten mal
>> bekräftigen: Ein Vortrag darüber, Python-Programme zu veröffentlich
>> (sprich über pip und distutils, wenn ich das jetzt richtig in Erinnerung
>> habe).
>>
>> Gibts da jemanden [TM], der das machen könnte?
> Ich kann das machen, aber erst zum Treffen im Februar. Ich arbeite zwar 
> mit pip (zur Installation der Pakete) und distutils (zum Erstellen 
> eigener Pakete), aber habe mich noch nicht mit allen wichtigen Features 
> befasst.
Richtig hätte ich schreiben müssen: pip und distribute.

Die distutils sind im Python-Core. Natürlich spielen sie eine Rolle bei 
der Paketerstellung, verändern sich aber gerade nicht so stark.

pip und distribute sind dagegen ein Ersatz für easy_install und setuptools.

So viel zur Richtigstellung und Einführung.


Viele Grüße

Markus



Mehr Informationen über die Mailingliste Python-Leipzig