[Python-de] [PyCon-de] Neuer Anlauf zur Zusammenlegung der deutschen Python-Mailingliste und de.comp.lang.python

Markus Zapke-Gründemann markuszapke at gmx.net
Do Mai 26 06:17:34 UTC 2011


-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----
Hash: SHA1

Markus Zapke-Gründemann schrieb:
> Christopher Arndt schrieb:
>> Hallo,
> 
>> (Eilige bitte gleich zum Abschnitt "VORSCHLAG" springen!)
> 
>> HINTERGRUNDINFORMATIONEN:
> 
>> wie Stefan Behnel in der Diskussion zum deutschen Python e.V. [1] schreibt:
> 
>> "Das Uraltproblem der Pythonier in Deutschland ist die Aufspaltung.
>> [...] Und überregional gibt es auch nochmal zwei separate Newsgroups/MLs
>> (de.comp.lang.python und die python-de Liste) und ein Forum. [...]
>> Ansätze das zu ändern gab es schon viele - bisher immer ohne Erfolg."
> 
>> Dies ist ein neuer Anlauf zumindest das Problem mit der Aufspaltung in
>> ML u. Newsgroup zu beheben. Hier eine Zusammenfassung des aktuellen Stands:
> 
>> * Es gibt die python-de Mailingliste:
> 
>>   * http://python.net/mailman/listinfo/python-de
>>   * Admin: Thomas Herrmann
>>     (Da die ML auf python.net gehostet wird, käme als Ansprechpartner
>>     laut Whois auch Christian Tismer (stackless.com) in Frage.)
> 
>> * und die Usenet Gruppe de.comp.lang.python.
> 
>> Siehe auch: http://wiki.python.de/Mailinglisten%20und%20Newsgroups.
> 
>> Interessanterweise ist keine von beiden auf http://python.de/
>> aufgelistet. :(
> 
>> Es gab immer wieder Anläufe, die ML und die Usenet-Gruppe zu vereinigen
>> bzw. ein Gateway zwischen beiden einzurichten, zuletzt m.E. 2009:
> 
>> http://thread.gmane.org/gmane.comp.python.general.german/6629
>> http://thread.gmane.org/gmane.comp.python.general.german/6654
> 
>> Leider ist das irgendwie immer wieder im Sand versickert.
> 
> 
>> VORSCHLAG:
> 
>> 1. Die Mailingliste wird auf die Domain 'python.de' umgezogen
>>    (Wo der Listserver läuft ist dabei erst mal sekundär)
> 
>> 2. Die Adresse der Liste evtl. in 'python-list at python.de' geändert.
> 
>> 3. Es wird ein Gateway zwischen der ML und der Newsgroup eingerichtet.
> 
>> 4. Die alte Adresse der ML bleibt (zunächst) als Alias erhalten.
> 
>> 5. Die vereinigte ML/Newsgroup wird auf python.de, wiki.python.de,
>> python-forum.de und #python.de publiziert.
> 
> 
>> VORGEHEN:
> 
>> 1. Wir stimmen auf http://wiki.python.de/Mailingliste darüber ab. Es
>> wird über das gesamte Maßnahmenpaket abgestimmt. Änderungsvorschläge
>> werden auf der pycon-de ML diskutiert und die Abstimmung ggf. angepasst.
> 
>> 2. Es wird ein Koordinator für die beschlossenen Aktivitäten bestimmt.
>> Der Koordinator dokumentiert alle seine Aktivitäten und Entwicklungen
>> zeitnah und online (z.B. wiki.python.de).
> 
>> 3. Der Koordinator ermittelt und kontaktiert die Ansprechpartner für die
>> einzelnen Aktivitäten (im Idealfall schon vor/begleitend zur Abstimmung)
>> und erwirkt deren Zustimmung.
> 
>> 4. Der Koordinator bestimmt in Abstimmung mit den Ansprechpartnern aus
>> 3. und der pycon-de ML die Verantwortlichen für die praktische
>> Durchführung der einzelnen Maßnahmen.
> 
>> 5. Der Koordinator stimmt mit den Personen aus 4. einen Zeitplan für die
>> Durchführung ab und veröffentlicht diesen auf der ML, der Newsgroup und
>> der pycon-de ML.
> 
>> 6. Die Änderungen werden nach Zeitplan durchgeführt.
> 
> 
>> OFFENE FRAGEN:
> 
>> - Ist der Umzug der ML auf python.de sinnvoll und der Mühe wert?
>> - Ist die Umbenennung der ML-Adresse sinnvoll und, wenn ja, was wäre der
>> beste Name?
>> - Wer hat schon mal so ein ML/Newsgroup Gateway eingerichtet und kann
>> helfen?
>> - Termin für Anfang und Ende der Abstimmung
>> - Auf welchem Server (nicht Domain) wird die ML gehostet?
> 
> 
>> Gruß, Christopher Arndt
> 
>> [1] http://mail.python.org/mailman/private/pycon-de/2011-May/000284.html
> Ich unterstütze den Vorschlag, frage mich aber warum das alles auf der PyCon DE
> Mailingliste diskutiert werden soll? Was hat die Konferenz damit zu tun?
Nach dem Lesen der E-Mails auf der PyCon DE Mailingliste hat sich die Frage
geklärt (hatte zuerst nur python-de gelesen).


Markus
-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: GnuPG v1.4.10 (Darwin)
Comment: Using GnuPG with Mozilla - http://enigmail.mozdev.org/

iQEcBAEBAgAGBQJN3fB+AAoJEE1f0MEMWBdFgWIH+wew50OJ8IgcDjrPh9hdBH1k
eOP2xvpMqt1tcYyITQa5ZZOkdmroK8rzIjw4KJuGZ/w+A+VYa6qBfgd+tCsbgzQo
9JiwQfK3VxRzFmXtA0RxsjabMDOqyH0YEo06Don5TzPRzTY3u/OR8gC1b1ZChzyw
7JjYrILRmQmH4+RXHf9ncxxiaLSEuhACqT4rkZIHwku/36KmybFYM0qWxs4Symqq
z5o3zz5bfgDBQTCnu8F0kX6NMok/xcaatWlQh7ai7fnVJY8J+jkxS0nX9ZBCjM4F
8uT+BHijc2L5qZ1a8QIpUIjZRXt5tFMJ76UEFPeDb4xUMxjNO/0S+35Vdx9CatM=
=gSkF
-----END PGP SIGNATURE-----



Mehr Informationen über die Mailingliste python-de