[Python-de] Python und die FrOSCon 2011

Markus Zapke-Gründemann markuszapke at gmx.net
Mo Mai 23 07:16:09 UTC 2011


-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----
Hash: SHA1

Hallo.

Markus Zapke-Gründemann schrieb:
> wie ihr vielleicht schon bemerkt habt, hat der Call for Papers für die FrOSCon
> 2011 begonnen[1]. Am kommenden Montag startet dann der Call for
> Projects.
> 
> In den letzten zwei Jahren hatte ich für den Deutschen Django-Verein e.V. einen
> Projektraum auf der FrOSCon organisiert. Dort konnten wir ein kleines eigenes
> Vortragsprogramm parallel zu Hauptprogramm durchführen. Wir haben sowohl
> Vorträge als auch Workshops angeboten und hatten viele Besucher.
> 
> Für dieses Jahr hat mir die FrOSCon-Orga zugesagt, dass wir einen größeren Raum
> bekommen, der nicht mehr so abseits der anderen Projekträume liegt. Wir werden
> also noch bessere Möglichkeiten als in den Jahren zuvor haben. Auch sollte
> dieser Raum nicht nur für Django genutzt werden, sondern anderen Themen mit
> einem Bezug zu Python ebenfalls eine Plattform bieten.
> 
> Das Problem ist, dass ich in diesem Jahr aus privaten Gründen nicht zur FrOSCon
> fahren werde. Deshalb suche ich mindestens eine weitere Person, die die
> Organisation und Anmeldung eines Python Projektraums übernimmt. Ich helfe auch
> gerne bei der Vorbereitung, kann aber nicht vor Ort sein.
> 
> Außerdem sollten wir auch wieder einen Stand anmelden. Im letzten Jahr haben
> das der DZUG e.V. und die PyCologne User Group getan.
Ich habe gestern den Python Projektraum für die FrOSCon 2011 angemeldet. Da ich
wie angekündigt nicht vor Ort sein kann, beteiligen sich Armin
Stroß-Radschinski und Jan Ulrich Hasecke ebenfalls an der Organisation.

Der Projektraum wird von verschiedenen Gruppen der Python Community
unterstützt. Hier eine Liste, entschuldigt bitte wenn ich eine Gruppe vergessen
habe:

- - Django (Deutscher Django Verein e.V.)
- - Plone (DZUG e.V.)
- - pyCologne
- - Zope (DZUG e.V.)

Zusätzlich haben pyCologne und der DZUG e.V. Stände angemeldet sowie Vorträge
für das Hauptprogramm eingereicht.

Wer sich außerdem am Projektraum beteiligen möchte (Vorträge, Workshops,
allgemeine Unterstützung) meldet sich bitte. Ich trage euch dann als Teilnehmer
für den Projektraum ein und ihr bekommt freien Eintritt zur Konferenz.


Viele Grüße

Markus

> [1] http://www.froscon.de/programm/call-for-papers.html
-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: GnuPG v1.4.10 (Darwin)
Comment: Using GnuPG with Mozilla - http://enigmail.mozdev.org/

iQEcBAEBAgAGBQJN2gm4AAoJEE1f0MEMWBdFF0IH/AwMspuAoxJ235L366rtzr5B
5wiXtBLVv74eVdAnkb28+JezYS6AF6435RIsjJEKS7LywHxOu8RLekkbyembw4YO
weJbgAdc/bHyk5+3wF+/5HlpGHQ2HHZ2EO73tuHkLHACd0f4KymxbyYDVoGNMHDB
JIojQsxDZiekWyAekqx0C0FD0LIoe6CHMtqV+t0SQIgrGbR8ZRwpuRVUSJxlGxDy
Mbq0T0VCYJAKYLgbwJhrwYe/XwKqi4lPcmTDK5IMwpOxCWxlVFuAciKS39ZxNJ7F
6WQ+i0TWmnVE6O1r9/DPDKZ0qY/lhXWGWSTd9uL2iJFp1aDE8oZdQ0Uanx3Vjlw=
=C4w+
-----END PGP SIGNATURE-----



Mehr Informationen über die Mailingliste python-de