[Python-de] Loggen der Versionen eingebundener Module

"Martin v. Löwis" martin at v.loewis.de
Mo Dez 6 22:53:07 UTC 2010


> Ich hätte jedes Modul mit einem docstring versehen in dem der Modulname
> und die Version enthalten sind.

Auch wenn die Sache vielleicht schon erledigt ist: ich nicht.

Vielmehr hätte ich per Perforce-Kommandozeile die Versionsnummer jeder
relevanten Datei ermittelt. Das ist etwas aufwändiger zu schreiben,
vermeidet aber, dass man alle Module ändern muss.

Wie's in Perforce geht, weiß ich nicht; in Subversion würde ich für
jede Datei "LANG=C svn info" aufrufen und dann die Revision-Zeile
raussuchen. Das kann man einmal ganz am Anfang des Experiments machen
(aber nachdem alle benötigten Module importiert wurden); man geht
über sys.modules, nimmt jeweils __file__, und testet, ob es eine
Perforce-verwaltete Datei ist (.p4-Verzeichnis oder so). Falls
ja, ruft man "p4 getStatusOfThisFilePleaseAtLeastVersionNumber".

Ciao,
Martin



Mehr Informationen über die Mailingliste python-de