[Python-de] XML-Feedparser mit Python-Standardmodulen?

Stefan Behnel python-de at behnel.de
Do Mär 25 07:56:19 UTC 2010


Hartmut Goebel, 24.03.2010 23:08:
> Am 24.03.2010 15:43, schrieb Stefan Behnel:
>
>> xml.etree.ElementTree (basierent auf ElementTree 1.2.x) ist seit Py2.5
>> dabei. Dort gibt es den XMLTreeBuilder, der die selbe Aufgabe erfüllt.
>
> Danke. Klasse. Ich habe immer nach "FeedParser" oder so gesucht. Und für
> das, was ich brauche, ist cElementTree sogar schneller (laut den
> Benchmarks von lxml).

Als deren Autor würde ich auf die nicht viel geben. ;)

Gerade die Parser-Benchmarks leiden etwas unter den nicht ganz 
realistischen Testdaten, außerdem wurden die Bibliotheken von Hand für die 
Zielmaschine übersetzt, was bei lxml sicherlich eher zu erwarten ist als 
bei cET in der Standardbibliothek. Für reale Daten nehmen sich lxml.etree 
und cElementTree wenig, da hat mal die eine und mal die andere die Nase vorn.

Aber wenn cET für eine Anwendung ausreicht, ist natürlich erstmal eine 
ziemlich große Abhängigkeit weniger auf der Liste. Klingt so als wäre das 
hier eher entscheidend.

Stefan



Mehr Informationen über die Mailingliste python-de