[Python-de] Python-WebFramework fuer sehr kleine Anwendung

Christian Ştefănescu st.chris at gmail.com
Mi Mär 24 07:08:18 UTC 2010


Hallo Andreas,

als nettes Framework, das deinen Ansprüchen entspricht, möchte ich noch
web.py ( http://webpy.org/ ) erwähnen. Es hat auch einen ORM und eine
template language, die du aber nicht verwenden musst.

MfG,
Chris


2010/3/23 Andreas Pakulat <apaku at gmx.de>

> On 23.03.10 15:39:00, jhauser wrote:
> > >>>> Mein erster Eindruck ist das bottle mir am ehesten liegt. repoze.bfg
> ist
> > >>>> leider nicht in Debian verfuegbar
> > >>>
> > >>> ...merkwürdige Begründung...
> > >>>
> > >>> virtualenv + easy_install ist Dein Freund.
> > >>
> > >> Das ist aber mehr Aufwand als ein Paket zu installieren. Da das ganze
> nicht
> > >> meine "Hauptbeschaeftigung" ist, sollte das einrichten und
> gegebenenfalls
> > >> updaten moeglichst wenig Zeit beanspruchen.
> > >>
> > >
> > > Unsinn^3.
> > >
> > > virtualenv und repoze.bfg ist ein zwei Minuten installieren.
> >
> > Außerdem hat mit Sicherheit jedes der "kleinen" Web-Frameworks
> > deutlich kleinere Update-Zyklen mit z.T. wichtigen Bugfixes als
> > irgendein Debian-Package.
>
> Das duerfte wohl davon abhaengen wie ernsthaft der Package-Maintainer das
> betreibt (auf dem System hier laeuft eh unstable). Bei bottle ist das
> schlecht einzuschaetzen, da die 0.6.4 die letzte Release ist und in Debian
> erst durch den NEW queue musste - was ja immer etwas dauert. Aber auch das
> war in <4 Wochen nach dem upstream-release fertig.
>
> > Ebenso ist das Deployment damit einfacher, da alles nötige, was du
> > evtl. auch noch brauchst innerhalb des Userspace installiert wird und
> > nicht das System zumüllt.
>
> Das will ich doch alles gar nicht. Es geht hier nur um eine 4-Seiten
> umfassende Mini-WebApp die es erspart 10 Befehle auf der Kommandozeile
> auszufuehren. Da ist mir das reichlich egal ob ich fuer den system-apache
> ein wsgi-modul installiere und ein bottle+mako Paket fuer Python. Wichtig
> ist das ich schnell loslegen kann.
>
> > Also egal was du nimmst, nur nach Debian-Package entscheiden ist ein
> > schwaches Kriterium :-)
>
> Hab ich ja auch nicht. Das ist nur der Grund warum ich repoze.bfg gar nicht
> ausprobiert habe. Das Tutorial hab ich durchaus gelesen und entscheiden,
> dass repoze.bfg auch nichts besser/einfacher macht als bottle oder
> werkzeug. Aber es waere aufwaendiger gewesen zu installieren und ist
> dementsprechend durchgefallen.
>
> Andreas
>
> --
> Your life would be very empty if you had nothing to regret.
>
> _______________________________________________
> python-de maillist  -  python-de at python.net
> http://python.net/mailman/listinfo/python-de
>
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt...
URL: <http://python.net/pipermail/python-de/attachments/20100324/76d4f625/attachment-0001.htm>


Mehr Informationen über die Mailingliste python-de