[Python-de] Python-WebFramework fuer sehr kleine Anwendung

Andreas Pakulat apaku at gmx.de
So Mär 21 18:40:58 UTC 2010


Hi,

ich bin momentan auf der Suche nach einem "minimalistischen"
WebFramework auf Python-Basis. Die ueblichen Verdaechtigen wie Django,
TurboGears und Pylons sind mir alle zu "gross" und komplex. Insbesondere
brauche ich keine Datenbank-Anbindung (Datenmodell wird auf Text-Dateien
basieren). Allerdings waere es schon nett nicht selbst ne
WSGI-Application zu schreiben. 

Was bisher am "naechsten" rankommt an meine Wunschvorstellung waere
CherryPy (+Mako fuer templates). Nur stoert mich das manuelle exposen
von Funktionen und dass ich eine Objektstruktur manuell anlegen muss
(anstatt das einfach die Dateisystemstruktur verfuegbar gemacht wird).

Hat da jemand einen Tipp? Eigentlich wuerde es mir vermutlich genuegen
aehnlich wie mit mod_python einfach die Funktionen in den .py Dateien in
einem bestimmten Verzeichnis als URL aufrufen zu koennen.

Andreas

-- 
You'd like to do it instantaneously, but that's too slow.



Mehr Informationen über die Mailingliste python-de