[Python-de] win32net unter Windows Vista

Stephan John email at stephanjohn.de
Sa Jul 25 17:40:32 UTC 2009


Hallo,

wenn ich unter Windows 2k oder XP folgenden Code ausführe, erhalte ich ein 
Nachrichtenfenster mit der Nachricht an mich selbst:

>>> import win32net
>>> win32net.NetMessageBufferSend('', 'mein_username', None, 'Das ist ein Test')

Ist der Nachrichtendienst ausgeschaltet, bekomme ich folgende Fehlermeldung:
Traceback (most recent call last):
  File "<interactive input>", line 1, in <module>
error: (2273, 'NetMessageBufferSend', 'Der Nachrichtenalias konnte auf dem 
Netzwerk nicht gefunden werden.')

Führe ich den Code unter Windows Vista aus, bekomme ich eine andere 
Fehlermeldung:
Traceback (most recent call last):
  File "<interactive input>", line 1, in <module>
error: (50, 'NetMessageBufferSend', 'Die Anforderung wird nicht 
unterst\xfctzt.')

Nach kurzem googeln musste ich feststellen, dass in Vista der alte 
Nachrichtendienst "net send" nicht mehr vorhanden ist. 
Ich gehe mal davon aus, dass deshalb unter Vista win32net nicht mehr (oder nur 
teilweise) funktioniert. Als neuen Dienst hat Microsoft in Vista jetzt den 
Dienst "msg" eingebaut. 
Ist jemanden etwas bekannt, ob ich mit pywin auch "msg"  nutzen kann? In der 
Doku habe ich keinen Hinweis gefunden.

Grüße
Stephan


-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt...
URL: <http://python.net/pipermail/python-de/attachments/20090725/ed1d63d3/attachment.html>


Mehr Informationen über die Mailingliste python-de