[Python-de] Die Zukunft der Mailingliste

Marek Kubica marek at xivilization.net
Mo Apr 6 10:39:22 UTC 2009


On Mon, 06 Apr 2009 08:44:20 +0200
"Diez B. Roggisch" <deets at web.de> wrote:

> > Ich werde jetzt nicht auf jede einzelne Mail eingehen aber, generell
> > scheint der Trend zu einem Gateway da zu sein ("eat the cake and
> > have it, too" was ja durchaus in Ordnung ist). Nun ist laut
> > <http://python.net/mailman/listinfo/python-de> der Betreuer der
> > Liste ein Thorsten Horstmann. Kennt den jemand? Ich habe seitdem
> > ich in der Liste mitlese (also Mitte 2003) noch keine Mail von ihm
> > gehabt, mag ihn jemand darauf ansprechen?
> 
> Wenn bis Mitte der Woche keiner sich gemeldet hat, kann ich ihn gerne 
> auf diese Diskussion hinweisen.

Ja, bitte!

> Das ist genau das, was ich an Foren nicht mag: damit ich diskutieren 
> kann, muss ich eh email-benachrichtigungen einschalten. Aber dann 
> bekomme ich nur das mit, wo ich selbst schon was zu gesagt habe. Also 
> muss ich es zeitgleich auch noch "ueberwachen". Das finde ich nervig. 

Lustig, das ist genau das was mich an Usenet stört - wenn nach zwei
Wochen irgendwer auf irgendeinen Thread mit was sinnvollem antwortet
ist es nahezu sicher, dass es niemand mehr mitbekommt.

Ist aber letztendlich egal und nicht Thema dieser Diskussion. Wir
kommen da ja doch zu garnichts und schließlich ist das Teils auch
Geschmacksfrage.

schöne Grüße,
Marek



Mehr Informationen über die Mailingliste python-de