[Python-de] Die Zukunft der Mailingliste

Marek Kubica marek at xivilization.net
Mo Apr 6 10:35:25 UTC 2009


On Mon, 6 Apr 2009 06:33:23 +0200
Philipp Walderdorff <ph.walderdorff at gmx.at> wrote:

> Als stiller Beobachter der Liste (bin Python-Anfänger mit sehr wenig
> Zeit dafür, weshalb ich bislange haupsächlich nur beobachte) habe ich
> keine Meinung zu dem Thema. Allerdings bitte ich, mich dann zu
> informieren, in welcher Form ich an der Diskussion doch wieder
> teilhaben kann

Das ist ganz einfach, da du KMail nutzt kannst du KNode hernehmen um
dort einen News-Account anlegen. Ich würde dir Open News Network
empfehlen, dort kannst du umsonst einen Account bekommen der recht gut
funktioniert. Du wählst einen Server, tippst deinen soeben angelegten
Benutzernamen und Passwort ein und suchst nach der Gruppe
``de.comp.lang.python``.

Für mehr Informationen empfehle ich diese Einführung:
<http://de.wikipedia.org/wiki/Usenet>.

Wie gesagt, es ist nicht schwer und in den letzten Monaten war die
Usenet-Gruppe deutlich aktiver als die Mailingliste, daher meine ich,
dass man da eine Lösung finden sollte.

grüße,
Marek



Mehr Informationen über die Mailingliste python-de