[Python-de] Empfehlungen für Profiling-Infrastruktur gesucht

Felix Schwarz felix.schwarz at web.de
Di Dez 9 18:17:30 UTC 2008


Hallo,

ich bin derzeit dabei, die Performance einer Webapplikation zu erhöhen. 
Nun kann ich natürlich mittels hotshot/cProfile Daten generieren, diese 
auswerten und die Performance (drastisch) verbessern.

Im folgenden würde ich aber gerne auch dauerhaft die 
Applikationsperformance messen, um sicherzustellen, dass die Performance 
zukünftig nicht wieder leidet. Daher ist meine Frage, ob jemand hier 
Erfahrung mit Infrastrukturen hat, die soetwas erlauben.

Ich habe einen Buildserver (Trac/Bitten), der nach jedem commit die 
Testsuite ausführt. Meine Überlegung war, diese Infrastruktur zu nutzen, 
um Performance-Messungen auszuführen, die Ergebnisse mit etwas 
rrdtool-Ähnlichem zu speichern und später separat auszuwerten.

Interessant wäre, ob es dabei schon Erfahrungen gibt. Kann man ggf. 
bestehende Unittests bereits für die Performance-Messung verwenden? Wie 
kann ich Verzerrungen durch unterschiedliche Geschwindigkeiten meiner 
Build-Slaves ausgleichen? Ist es sinnvoll, nach jedem Commit eine 
Messung zu fahren oder lieber nur wöchentlich und dafür intensiver?

Wie machen das eigentlich große Projekte? Ich meine mich zu erinnern, 
dass Mozillas Tinderbox irgendetwas in der Richtung macht.

vielen Dank fürs Lesen :-)
fs



Mehr Informationen über die Mailingliste python-de