[Python-de] subprocess Ausgaben in "Echtzeit" verarbeiten

"Martin v. Löwis" martin at v.loewis.de
So Nov 9 17:52:05 UTC 2008


> Wie kann man das ganze unter Windows in den Griff bekommen???

Wenn Du die Quellen des Programms has, kannst Du es derart neu
übersetzen, dass es für stdout die Pufferung immer ausschaltet
(mittels setvbuf); ein fflush ist dann nicht nötig.

Wenn Du die Quellen nicht hast, kannst Du gar nichts machen.

Ciao,
Martin




Mehr Informationen über die Mailingliste python-de