[Python-de] GTK -> Liststore -> Treeview: klick

Volker Helm Helm.volker at gmx.de
Mo Mai 26 12:02:44 UTC 2008


Hi Mathias,

> Hallo Volker,
> > Normalerweise brauchst Du keine Extraspalte, sofern Du nur die Daten aus
> dem Liststore brauchst. Über die aktive Zeile kannst du alle Werte
> ebendieser auslesen. Die Sortierung zieht auch die Daten mit, also kein Problem
> von der Seite.
> >   
> Genau darum geht es. Ich brauche einen eindeutigen Index, denn damit 
> muss ich mit dem Klick ein Dict bedienen.
> Darum bin ich jetzt schon soweit, daß ich denn doch den Key des Dict in 
> einer versteckten Spalte stelle.
> 
> In dem Zuge die Frage: Es gibt auch noch die Idee, den Teil der Daten, 
> der durch den Klick erst sichtbar werden soll, mit in die Liste als 
> versteckte Spalte zustellen. Wie sieht das dann mit der Performance aus? 
> Belasten die Daten, die zwar in das gtk.Object kommen aber nicht 
> angezeigt werden? Wie macht der Profi das?

1. Ich bin kein Profi.
2. Klar geht das, hängt von der Menge der Daten ab, die Du anzeigen lassen willst. Alle Spalten können individuell ein und ausgeblendet werden. Würde ich an Deiner Stelle mal durchtesten. 
 
column.set_visible(True) für die entsprechende Zeile.

Sollte es ein einzelner Wert sein, der angezeigt werden soll. Pack ihn doch einfach in einen Tooltip, ab 2.12 sollte das kein Problem darstellen.

Hoffe, ich konnte helfen,

Volker
-- 
GMX startet ShortView.de. Hier findest Du Leute mit Deinen Interessen!
Jetzt dabei sein: http://www.shortview.de/?mc=sv_ext_mf@gmx