[Python-de] die tücken der funktion import

Marek Kubica pythonmailing at web.de
Di Dez 19 21:45:40 CET 2006


Hallo,

On Tue, 19 Dec 2006 21:09:51 +0100
"Marcus Habermehl (BMH1980)" <bmh1980de at yahoo.de> wrote:

> > >>> import sys
> > >>> sys.path.append('/srv/www/htdocs/hp-py/includes/')
> > >>> import header.inc
> > Traceback (most recent call last):
> >   File "<stdin>", line 1, in ?
> > ImportError: No module named header.inc
> >
> > in dem ordner includes ist das file header.inc.py
> > sollte also eigentlich gehen... der will anscheinend ein modul und
> > keine datei, wie jetzt?
> Das kommt von dem Punkt. Du sagst Python so etwas in der Richtung: 
> Importiere aus dem Paket header das Modul inc.
> 
> Nenn die Datei am Besten in header_inc.py oder so ähnlich um. Dann 
> klappt das. :)
Sieh dir am besten mal http://wiki.python.de/Import an Pythons import
ist nämlich keine einfache Include-Anweisung sondern funktioniert
anders.

grüße,
Marek