[Python-de] reimport über __import__

"Martin v. Löwis" martin at v.loewis.de
Mon Jul 3 16:11:45 CEST 2006


Alexander 'boesi' Bösecke wrote:
> Ok und wie erreicht man das genaue Gegenteil? Bei einem Reimport soll
> also das Modul erneut initialisiert werden, so als wäre es noch nicht
> importiert worden.

Dazu kannst Du reload() verwenden.

> Hintergrund ist, dass ich pyVideo mit pygame und wxPython nutzen will.
> Da ist die grobe Reihenfolge in etwa:
> 
> 1. wxPanel erzeugen, wo das pygame-surface dargestellt werden soll
> 2. pygame importieren
> 3. pyVideo importieren
> 
> pyVideo muß nach pygame importiert werden, damit das SDL-Surface
> verwendet wird.

Das erscheint mir falsch; es sollte einen anderen Weg geben, pyVideo
zu konfigurieren (also nicht durch import, sondern nachträglich).

Ciao,
Martin



More information about the python-de mailing list