[Python-de] setuptools installieren keine data files

Stefan Behnel behnel_ml at gkec.informatik.tu-darmstadt.de
Die Jun 27 19:39:09 CEST 2006


Hi Andreas,

Andreas Pakulat schrieb:
> On 27.06.06 18:27:24, Diez B. Roggisch wrote:
>> Hört sich für mich eher danach an, das du krampfhaft veruchst, eine bestehende 
>> Struktur in setuptools reinzuprügeln. Was ich für unsinnig halte. Pack die 
>> Dateien doch einfach nach xpathevaluator/ui.
> 
> Ja, das funktioniert. Nur missfaellt mir halt das die UI-Files im
> xpathevaluator-Modul liegen (bzw. darunter). 
> 
> Und was mache ich mit den Uebersetzungen... Die muessen dann ja auch
> nach xpathevaluator/qm oder sowas...

Eben da, wo sie hingehören. Sind doch Teil deines Programms, oder? Die werden
doch bestimmt nicht in mehreren Paketen gebraucht...

In Slow lasse ich übrigens auch den Source erzeugen und legen den dann ins Ei
mit rein. Finde ich einfacher als mich zur Laufzeit mit .ui Dateien
herumzuschlagen.


>> Wenn du dir zu viel Mühe gibst um die Art wie setuptools die Dinge handhabt 
>> rumzuarbeiten - dann lass es sein & strick es halt alles selbst. Aber 
>> "shoehorning" ist nie ne gute Idee.
> 
> Ist schon klar, deswegen versuche ich ja grade herauszufinden wie
> setuptools die Dinge handhabt, wie ich damit das hinkriege was ich
> moechte. Selbst schreiben kommt nicht in Frage, der Aufwand ist zu
> gross.

Vielleicht solltest du einfach mal in die Dokumentation reinschauen. Die
distutils sind eigentlich ganz verständlich beschrieben (und von den
setuptools benutzt du ja ohnehin kaum etwas).

Stefan