[Python-de] module readline

Marek Kubica pythonmailing at web.de
Don Mar 30 18:01:01 CEST 2006


Hallo,

On Thu, 30 Mar 2006 17:42:23 +0200
Katja Suess <k.suess at gmx.net> wrote:

> Also ich habe das Modul im cheese-shop gefunden. Offensichtlich war readline nicht mitinstalliert.
Achso - jetzt verstehe ich's. Du hast Mac OS, das erklärt einiges.

Im Cheeseshop habe ich folgendes gefunden:
http://cheeseshop.python.org/pypi/readline/2.4.2

Am einfachsten ist es für dich das Egg zu installieren (du kannst es
entweder über easy_install/setuptools - ggf Google befragen oder das
Egg in Zip umbenennen, dann entpacken und die Dateien readline.py
und readline.so in den site-packages Ordner verschieben), alternativ
kannst du es selbst kompilieren.

> Jetzt hätte ich da noch eine Anschlussfrage. Wenn ich das readline-Tarball auspacke und mit 'python setup.py' installieren möchte, dann reicht das wohl nicht. Es wird nach einem Kommando gefragt. Leider gibt's kein Readme o.ä.

Sowas installiert man meist mit python setup.py install (das ist bei
allen Distutils-basierenden Modulen so).

> Was braucht es noch um readline, bzw allgemein ein zusätzliches Modul zu installieren?
Siehe oben. Zum Kompilieren brauchst du natürlich noch einen
funktionirenden Compiler, aber von dem Weg würde ich abraten.

grüße,
Marek