[Python-de] import Dilemma

Albert Hermeling albert.hermeling at t-online.de
Die Jan 10 09:08:50 CET 2006


Am Dienstag, 10. Januar 2006 00:50 schrieb Andreas Pakulat:
> Hi,

Guten Morgen Andreas,

das mit dem Importieren das hat mir auch schon ein paar Haare gekostet :-)...
> ich hab da ein kleines import-Dilemma. Mein Projekt ist wie folgt
> aufgebaut:
>
> MyProject/
> 	widgets/
> 		widget1.py
> 	ui/
> 		widget1.ui
> 		Ui_widget1.py
>
> Und ich wuerde gerne eine Klasse aus ui/Ui_widget1.py in
> widgets/widget1.py importieren. Ein einfaches

aber ich habe vor einiger Zeit eine Lösung gefunden mit der ich gut leben 
kann:

Hier die Beschreibung:

1.	in ../Python2.xx/site-packages/
	die Datei entwicklerpfade.pth anlegen. Der Name ist nicht wichtig, wichtig
	ist nur die Erweiterung *.pth.

2.	in die Datei folgendes in die erste Zeile eintragen:
	/home/user/MyProject	--> für Linux 
 	c:\einName\nochEiner\	--> für Windows 

3.	in die Unterordner von MyProject (also ui und widgets) je eine __init__.py	
	anlegen

4.	in widget1.py  folgende import Anweisung schreiben "import ui.Ui_widget1"

damit sollte es funktionieren.

Da meine Lösung meiner Meinung nach nicht die beste ist würde mich 
Interessieren ob es noch andere "bessere" Lösungen gibt

MfG

Albert