[Python-de] Re: auf Liste testen

Franz Steinhaeusler franz.steinhaeusler at gmx.at
Don Dez 15 16:22:00 CET 2005


On Thu, 15 Dec 2005 16:08:22 +0100, Andreas Jung <lists at andreas-jung.com> wrote:

>
>
>--On 15. Dezember 2005 15:44:08 +0100 Franz Steinhaeusler 
><franz.steinhaeusler at gmx.at> wrote:
>
>
>>
>> Warum?
>> Und wer sagt das?
>
>Ich. isinstance() gibt es seit Python 2.0 (oder sogar schon früher). Seit 
>dem gibt es keinen Grund noch type() zu verwenden. Einige Vorteile wurden 
>bereits erwähnt. Alleine von der visuelle Eindruck spricht für sich
>
> if type(foo) == type([]) or type(foo) == type(()):
>
>vs.
>
> if instance(foo, (tuple, list)):
>
>Wer heute noch mit type() programmiert hat einfach seit Jahren nicht mehr in
>das News-File von Python geschaut :-)
>

Ok, danke für die Erläuterung.

In der Python doku steht noch:

"""
The isinstance() built-in function is recommended for testing the type of an object.
"""
--
Franz Steinhaeusler