[Python-de] Grafische Oberfläche

Diez B. Roggisch deets at web.de
Sam Okt 29 18:16:31 CEST 2005


>>>>Qt ist binärkompatibel über alle Versionen von Qt1 bis Qt3. Punkt.
>>
>>Sicher? Ich denke nicht, innerhalb der Major Release Qt1, Qt2 und Qt3
>>liefert Trolltech Binaerkompatibilitaet ja, aber ich denke nicht ueber
>>Major Releases hinweg. Das wuerde bedeutet, dass die Klassen in Qt1
>>diesselben Methoden und Attribute haben wie in Qt3 und das glaub ich
>>wirklich nicht...
> 
> 
> Ein für Qt 1.0 geschriebenes Programm läuft im Allgemeinen auch mit Qt3. Das
> ist einfach der Vorteil von OO beim Design von GUI-Toolkits. Dass viele Dinge
> inzwischen ausgewechselt sind und manches veraltet oder aufs Abstellgleis
> geschoben, führt dann eben dazu, dass ein ordentlich für Qt3 geschriebenes
> Programm wohl nicht mehr mit Qt1 funktioniert. Aber das stellt in den
> wenigsten Fällen ein Problem dar.

Nenene, das stimmt mal garnicht. Da hat Andreas schon recht: 
binärkompatibliät geht nur zwischen Majors - und ist BTW verdammt 
schwierig zu garantieren in C++. Und die APIs haben sich zwischen Qt1-3 
auch um einiges geändert - womöglich nicht so stark wie bei Qt4, aber 
etwas Handarbeit ist schon angesagt.

MfG Diez