[Python-de] Re: optparse: help und version am Schluß (was: optparse: Wie geht das mit den OptionGroups?)

Tobias Herp zopista at tobias-herp.de
Mit Aug 24 13:13:36 CEST 2005


Hier nun mein vollständiges Rezept, nachdem mich Holger überzeugt hat,
daß es anders nicht geht:

<snip>
from optparse import OptionParser, OptionGroup

parser=OptionParser(..., add_help_option=False)
group=OptionGroup(parser, 'Beschreibung ohne Doppelpunkt')
group.add_option(...)
...
parser.add_option_group(group)
...
group=OptionGroup(parser, 'the usual suspects')
group.add_option('--help', '-h', # und, nach Laune, auch '-?'
                 action='help',
                 help='show this help message and exit')
parser.version="%prog x.y"
group.add_option('--version',
                 action='version',
                 help='show version info and exit')

(options, args) = parser.parse_args()
</snip>

Es gibt auch zwei Methoden _add_help_option und _add_version_option; die
gehören aber leider nur zum OptionParser, nicht zur OptionGroup. Und
wenn die beiden Optionen als einzige nicht in Gruppen gesteckt werden,
landen sie wieder am Anfang der Ausgabe - was ja vermieden werden sollte...

Danke an alle, die geholfen haben!

Tobias