[Re: [Python-de] AW: Re: HTML-Datei auslesen, ändern ,schreiben der Code ist OnBlock]

Diez B. Roggisch deets at web.de
Mon Jul 4 12:19:31 CEST 2005


Und nochmal an die List... <seufz/>

-------- Original Message --------
Subject: Re: [Python-de] AW: Re: HTML-Datei auslesen, ändern ,schreiben 
der Code ist OnBlock
Date: Mon, 04 Jul 2005 11:01:18 +0200
From: Diez B. Roggisch <deets at web.de>
To: Privat <webmaster at einfallsreich.ch>
References: <000001c57d9b$160cd5f0$6e00a8c0 at globonet.internal>

Privat wrote:
> Guten Tag danke für die Antwort
> 
> Sorry ich dachte das sei nicht so wichtig der HTMLParser macht nichts
> anderes als eben das Attribut des img-tags um text erweitern...
> 
> Und das sieht so aus : 
> 
> class aHTMLParser(HTMLParser):
>     res = ""
> 
>     def handle_starttag(self, tag, attrs):
>         attributes=""
>         for (key,value) in attrs:
> 
>             if tag=="img" and key=="alt":
>                 value = "esklappt"
>             attributes += ' %s="%s"' % (key,value)            
>         self.res += "<%s%s>" % (tag, attributes)

Aus deinem code wird leider nicht klar welcchen HTMLPareser du
verwendest - ein Grund warum man nicht "from foo import *" macht.

Falls es der HTMLParser.HTMLParser ist:

Laut Doku musst du zusätzlich die get_starttag_text() methode überladen
und benutzen. Wie genau - keine Ahnung.

Der htmllib.HTMLParser kennt die Eigenschaft nofill, die man wohl auf
True setzen kann.

MfG Diez