[Python-de] Werte an mehrdimensionale Listen anf ü gen

Karl Pflästerer sigurd at 12move.de
Don Jun 16 19:26:45 CEST 2005


On 16 Jun 2005, lists at andreas-jung.com wrote:

> --On 16. Juni 2005 17:55:22 +0200 Karl Pflästerer <sigurd at 12move.de> wrote:
>
>> On 16 Jun 2005, lists at andreas-jung.com wrote:
>>
>>> Listen sind keine Arrays! list.append(item) hängt 'item' an die Liste
>>
>> Bei Python? Python Listen sind doch sehr array-ähnlich (abgesehen von
>> der Möglichkeit, beliebig zu wachsen). ZB is der Zugriff auf ein
>> bestimmtes Listenelement (per Index) doch O(1) oder? Auch beim iterieren
>> "fühlt" es sich eher wie ein Array aber nicht wie ein (linked) Liste an.
>
> Ähnlich, aber nicht so wie Du sie verwendest hast. Du hast in eine Liste 

Ich? Der Originalcode ist nicht von mir.

Es bleibt meine Behauptung: Python Listen sind eher Arrays (der Zugriff
auf bestimmte Elemente, das Ändern von Elementen (a[i] = j) etc).


   Karl