[Python-de] Re: OT: Mailingliste mit Newsgroup abgleichen?

Marek Kubica pythonmailing at web.de
Mon Jun 6 15:30:00 CEST 2005


On Mon, 06 Jun 2005 15:08:53 +0200
Matthias Huening <mhuening at zedat.fu-berlin.de> wrote:

> Äh, hhmm, ich verstehe hier irgendwas nicht, scheint mir...
> Ich lese und poste (jetzt gerade) über gmane.org.
> Und de.comp.lang.python lese ich über einen anderen Server.
> Oder wollt ihr die beiden 'fusionieren'?

Ich lese/poste in d.c.l.p über einen Uni Server (mit dem ich auch keine
Probleme habe, deswegen eher abgeneigt bin zu wechseln), der keine
gmane.*-Gruppen führt (klar!). Die Mailingliste lese ich über meinen
lokalen Mailclient. Und zwei Newsserver zu haben geht zwar schon, ist
aber umständlicher, da man die Nachricht an zwei Gruppen schicken muss
und die eine Gruppe weiß nicht was die andere antwortet, und so splittet
sich der Thread :/

Nun fände ich es praktischer, wenn ich eine Nachricht *einmal* schicke,
die in Python-de und d.c.l.p gleichzeitig landet (eben so wie mit
Python-list und c.l.p). So erreicht sie mehr Leute und damit steigern
sich meine Chancen eine gute Antwort zu bekommen (denke ich mal).

Deswegen fände ich eine Fusion gar nicht schlecht, denn bei der
Abstimmung über die Einrichtung der Newsgroup hatte ich Zweifel, das die
(nicht übermäßig große) Community sich teilt.

grüße,
Marek