[Fwd: Re: [Python-de] Umlaute in Python]

Volker Helm helm.volker at gmx.de
Sam Jun 4 01:13:17 CEST 2005


Hi,


>> ich habe grade eine SQL Abfrage erstellt die Umlaut ebeinhaltet. Die
>> Abfrage läuft zwar generell durch aber am Anfang des Scripts erhalte ich
>> einen Fehler
>>
>> "Non ASCII Character"


Am besten findest du erst einmal heraus, mit welchen Zeichensatz die
Datenbank arbeitet. Ich stelle langsam alle auf UTF-8 um.


>> gibt es eine generelle Möglichkeit Python Umlautefähig zu machen? bzw
>> das Encoding anzupassen?!


Entsprechend dem Zeichensatz kannst du in der obersten Programmzeile
definieren, mit welchen Zeichensatz du arbeiten willst. Daran solltest
du dich halten und gegebenenfalls den Editor einstellen.

# -*- coding: iso-8859-15 -*-     entspricht latin-9
# -*- coding: iso-8859-1 -*-      entspricht latin-1
# -*- coding: utf-8 -*-           entspricht unicode

Die rechten Werte entsprechen dem Zeichensatz unter PostgreSQL.

Viel Vergnügen,

Volker

-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Von: Volker Helm <helm.volker at gmx.de>
Betreff: Re: [Python-de] Umlaute in Python
Datum: Fri, 03 Jun 2005 16:55:22 +0200
Größe: 1382
URL: http://starship.python.net/pipermail/python-de/attachments/20050604/b4e365ed/Python-deUmlauteinPython.mht