[Python-de] Fehler abfangen bei nicht vorhandenem Listeneintrag

Mirko Tasler brainerror at gmx.net
Die Mai 24 13:47:52 CEST 2005


> Ich habe eine Liste definiert und greife dann darauf zu.
> Verwende ich einen nicht vorhandenen Key, so erhalte ich eine Fehlermeldung
> mit KeyError. Wie kann ich vorab prüfen ob es ein Wertepaar gibt?

>>> list=[1,2,3,4]
>>> 1 in list
True
>>> 19 in list
False

Aber Deiner Beschreibung nach verwendest Du ein dictionary und keine
Liste? Da geht es allerdings genauso:

>>> dict={1:"eins", 2:"zwei"}
>>> 1 in dict
True
>>> 5 in dict
False


Mirko