[Python-de] MSSQL - Python -PHP Kopplung

Diez B. Roggisch deets at web.de
Mon Mai 23 13:52:51 CEST 2005


> Auf einem NT Server befindet sich ein MS-SQL Server. Von diesem Server
> werden Daten benötigt, welche dann über das Netzwerk abgegriffen
> werden sollen und auf einer Website dargestellt werden sollen.
> Der Webserver liegt auf einer BSD Maschine.
>
> Meine Überlegung bisher geht in die folgende Richtung:
> Auf dem NT Server wird ein Python Programmm installiert, welches über
> SOAP Anfragen entgegennimmt, den MSSQL Server "befragt" und die
> Ergebnisse via SOAP an den PHP Client auf dem Webserver schickt.


Statt SOAP solltest du xmlrpc verwenden - SOAP und python sind leider kein so 
gutes Gespann. Und für deine Zwecke sollte das auch dicke reichen (die SOAP 
Spec ist IMHO bloated, ohne echten Mehrwert gegenüber xmlrpc).

Alternativ CORBA - ist allerdings in PHP tricky und AFAIK beta - deshalb 
nehmen wir hier auch xmlrpc für ein verwandtes Szenario.


MfG Diez