[Python-de] Plots mit Python

Diez B. Roggisch deets at web.de
Die Apr 19 17:41:37 CEST 2005


Am Tuesday, 19. April 2005 16:11 schrieb Torsten Bronger:
> Hallöchen!
>
> Normalerweise benutze ich Gnuplot, um druckfertige Plots zu
> erzeugen.  Da ich aber die Auswertung meiner Meßergebnisse mit
> Python mache, wäre es praktisch, direkt aus Python heraus auch schon
> einen Blick auf die Daten werfen zu können.
>
> Ich habe bereits mit einem Auge gelesen, daß man Gnuplot aus Python
> heraus aufrufen kann.  So sehr ich Gnuplots Qualität im
> Zusammenspiel mit LaTeX schätze, ich brauche vor allem ein leicht zu
> handhabendes Modul, um 2D-Daten auf dem Bildschirm zu visualisieren.
>
> Was kann man da empfehlen?  Vielen Dank!

Kommt auf die Plots an. Es gibt zb PyQwt. Und natürlich mit dem Toolkit deiner 
Wahl immer irgendwelche Canvases. Auf c.l.py ist gerade eine Diskussion im 
Gange die auch noch matplotlib uA erwähnt.

Diez