[Python-de] Pipes

Marcus Habermehl bmh1980de at yahoo.de
Fre Apr 8 19:09:36 CEST 2005


Walter Dörwald schrieb:

> Marcus Habermehl wrote:
>
>> Diez B. Roggisch schrieb:
>>
>>> Schönes Subject - heute mal ohne Inhalt?
>>>
>> Wie, ohne Inhalt?
>
>
> Deine Mail war multipart/mixed:
>
>
> Content-Type: multipart/mixed; boundary="===============1850497703=="
>
> --===============1850497703==
> Content-Type: text/plain; charset=ISO-8859-15; format=flowed
> Content-Transfer-Encoding: 8bit
> [...]
> --===============1850497703==
> Content-Type: text/plain; charset="iso-8859-1"
> MIME-Version: 1.0
> Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
> Content-Disposition: inline
>
>
> Und der zweite Teil war leer.
>
> Keine Ahnung, warum Dein Thunderbird das erzeugt, bzw. warum 
> defaultmäßig der zweite Teil angezeigt wird. 

Kann zwar leider nicht all zu viel mit dem MIME-Zeug anfangen, weiß aber 
in etwa was du meinst.

Vermute mal, dass es an meinen Einstellungen liegt.

Thunderbird scheint per Default HTML _und_ Reintext zu nehmen. Habe zwar 
alle Listen so im Adressbuch hinterlegt, dass nur ASCII versendet werden 
soll, aber das scheint nicht "richtig" zu klappen.

Sonst hab ich das nämlich manuell noch mal umgestellt. Bei der Mail dann 
aber nicht. Hab auf Thunderbird vertraut.

Hoffe, dass es jetzt richtig funktioniert.

Gruß
Marcus