[Python-de] ConfigParser

Diez B. Roggisch deets at web.de
Fre Mar 11 15:28:42 CET 2005


Am Friday, 11. March 2005 14:51 schrieb Roland M. Kruggel:
> Hallo Liste,
>
> ich lese daten aus einer ini-Datei mit ConfigParser ein. Die
> Einträge der ini-Datei sind jedoch Listen und Dictionaries.
>
> Wenn ich die Datein eingelesen habe liegen sie in Form eines strings
> vor und nicht als Dict/Liste. Also kann ich da nicht so einfach
> drauf zugreifen.
>
> Gibts da eine Möglichkeit einen String in ein Dictionary/Liste zu
> konvertieren?

Das Thema wird auf c.l.py regelmässig zu Tode geritten - grundsätzlich gibt's 
zwei Möglichkeiten:

1) die Config-Dateien (oder wie bei dir Teile davon) als python source zu 
betrachten und einfach mit eval() ausführen - macht die Applikation anfällig 
für code-injection Angriffe. Wenn du Herr über deine Konfigurationen bist, 
dann geh den Weg, er ist am einfachsten _und_ mächtigsten. Aber 
gefährlich!!!!

2) Einen anderen Parser verwenden/schreiben. In deinem Fall reicht vielleicht 
string.split() und Konsorten. Oder du benutzt zB yaml. Oder andere Python 
config parser, dazu google befragen.

MfG Diez