[Python-de] Postgresql-Client auf Windows als bin-dist

Harald Armin Massa haraldarminmassa at gmail.com
Son Feb 13 02:18:02 CET 2005


Marek,

> Was gibt es denn für welche, und welche würdest du dir wünschen?
> Ich könnte gucken das ich vielleicht ein binary herstelle, sowas mache
> ich recht gerne.

Schön, von Dir in ner Mailingliste zu lesen, Du hast doch auch die
ZODB 3.3 als Python 2.4 Binarie veröffentlicht? Super Leistung, großes
Lob! Hast mir damit meine Woche schöner gemacht, innigen Dank!

Wenn Du wirklich gerne Binaries machst ....

in

http://www.mems-exchange.org/software/quixote/

Quixote gibt es 2 c-Dateien, die optional sind --- einmal c_htmltext
und einmal import, sind in src mitgeliefert und mit setup.py.... Da
träum ich schon lage davon, die als Windows-Binarys zu haben. So
richtig trau ich mich aber nicht ran, da bisher meine beste Leistung
pyPgSQL für Python 2.3 war; also noch mit dem alten MingW Build ---
aber jetzt mit 2.4 trau ich mich noch nicht :))

Also, falls Du mal Spaß daran hast, die zu kompilieren, laß es mich
wissen! (und wenn Du auf die Europython kommst, sprich mich bitte an,
damit Du a) ein Bier o.ä. als Dank dort bekommst und b) ich Dich
überzeugen kann, daß Du einen Vortrag zum Thema "wie mache ichein
Binary in Windows" halten kannst.

Bester Gruß

Harald


-- 
GHUM Harald Massa
Harald Armin Massa
Reinsburgstraße 202b
70197 Stuttgart
0173/9409607