[Python-de] Neuer executer für *n*x

Hans-Peter Jansen hpj at urpla.net
Sam Feb 5 23:35:18 CET 2005


On Saturday 05 February 2005 23:08, Peter Otten wrote:
> Am Samstag, 5. Februar 2005 21:24 schrieb Pierre Bernhardt:
> > Die lösungen über Popen und System sind mir dabei zu Umständlich
> > zu Handhaben und Verknüpfungen von Ein-Ausgabeströmen von
> > Commandos mit weitern zu startenden Commandos nicht einfach zu
> > Bewerk- stelligen.
>
> http://docs.python.org/lib/node234.html sieht doch sehr sauber aus,
> oder?

Ja, aber:
http://docs.python.org/lib/node231.html

communicate(input=None)

[...]

Note: The data read is buffered in memory, so do not use this method 
if the data size is large or unlimited. 

..könnte zum Problem werden, und man muß wieder mit select 
rumfummeln :-(. Andererseits ist subprocess definitiv ein 
signifikanter Schritt in die richtige Richtung.

Bis denne,
Pete