[Python-de] Bilder bearbeiten mit PyQt

Andreas Pakulat apaku at gmx.de
Mit Feb 2 20:46:12 CET 2005


On 02.Feb 2005 - 19:57:56, Hans-Peter Jansen wrote:
> On Wednesday 02 February 2005 19:39, Andreas Pakulat wrote:
> >
> > Zumindestens Win2000 und WinXP können mit Tools zu mehr Screens
> > überredet werden. Ich bin mittlerweile aber auch wieder bei
> > effektiv einem Screen - dafür mit 2 Monitoren :-)
> 
> Ich wusste, daß das kommt.. ;-) Ich implizierte _funktionierende_ 
> virtual Screens (hab auf meiner diskless box uptimes von 2-6 Wochen). 
> Unter Winblub hat's bei mir fünf Minuten bis zur ersten 
> Inkompatibilität gedauert: das sich Billyboy's Laden nicht schämt, 
> sowas ernsthaft zu verteilen <tzz..>

Also ich kenne ein paar Leute die das täglich einsetzen auf WinXP...
Aber naja, mir auch egal, ich brauch das unter Windows nicht (das muss
nur zum spielen und photo-stitchen herhalten...)

Andreas

-- 
You have literary talent that you should take pains to develop.