[Python-de] Literatur?

Thomas Flaig t.gf at freenet.de
Mon Jan 24 19:54:04 CET 2005


Hallo,
Am Montag, 24. Januar 2005 19:32 schrieb Dirk Lannatewitz:
> Kennt jemand ein Buch (deutsch/englisch aber lieber deutsch), in dem es
> um Pythonprogrammierung geht, und in dem mal als Beispiel ein komplexes
> Softwareprojekt von Anfang bis Ende aufgebaut wird? Es muss ja nicht
> gleich eine Software im Umfang eines Zopeservers sein, sollte wohl aber
> mehr sein, als den Büchern erläutert wird, welche ich mein Eigen nenne.
> Da kommt man über: "Wir machen ein Fenster auf, in dem steht 'Hallo
> Welt' und wenn wir auf 'OK' klicken schliesst es sich", nicht hinaus.
Ich hab hier "Practical Python"[0] rumliegen (gab's bei http://www.lob.de 
für einen Sonderpreis von <15 €. Zudiesem ist es leider ausverkauft, aber 
vielleicht gibt's das da ja mal wieder?).
Auf alle Fälle werden in diesem Buch nach dem Pflichtteil (Was iste eine 
Schleife und wie druck ich "Hello World"), einen Teil, in dem 10 kleine 
Projekte mit je zwei Implementierungen, durchgezogen werden[1].
Vielleicht kannst Du's Dir ja mal in einer Buchhandlung deines Vertrauens 
durchblättern.

ciao
thomas
--------
[0]
Magnus Lie Hetland: "Practical Python"
bei apres, 2002
ISBN 1-59059-006-6
-- 
The moral is obvious:
You can't trust code that you did not totally create yourself.
(Especially code from companies that employ people like me.)
	Ken Thompson in http://www.acm.org/classics/sep95/