[Python-de] py2exe / ZODB / wxpython

Thomas Weiner t_wein at gmx.de
Mon Jan 10 16:17:25 CET 2005


Hallo zusammen,

ich habe eine Applikation gebastelt, die wxpython und ZODB benutzt und 
möchte diese mit py2exe zu einem ausführbaren Päckchen verschnüren. Auf 
einem Python-losen W2k-Rechner bricht dieses dann gleich nach dem 
Programmstart mit einer "com_error is not defined"-Meldung ab, das 
Zusammenstückln mit py2exe ergabe folgende Warnungen:

warning: py2exe: *****************************************
**********
warning: py2exe: * The following modules were not found:
warning: py2exe: *   Interface
warning: py2exe: *   Persistence.Persistent
warning: py2exe: *   SOCKS
warning: py2exe: *   clip_dndc
warning: py2exe: *   cmndlgsc
warning: py2exe: *   controls2c
warning: py2exe: *   controlsc
warning: py2exe: *   eventsc
warning: py2exe: *   fcntl
warning: py2exe: *   filesysc
warning: py2exe: *   fontsc
warning: py2exe: *   framesc
warning: py2exe: *   gdic
warning: py2exe: *   ic
warning: py2exe: *   imagec
warning: py2exe: *   intSet
warning: py2exe: *   mdic
warning: py2exe: *   misc2c
warning: py2exe: *   miscc
warning: py2exe: *   mocons.lib.utils
warning: py2exe: *   printfwc
warning: py2exe: *   readline
warning: py2exe: *   rourl2path
warning: py2exe: *   sizersc
warning: py2exe: *   stattoolc
warning: py2exe: *   streamsc
warning: py2exe: *   windows2c
warning: py2exe: *   windows3c
warning: py2exe: *   windowsc
warning: py2exe: *****************************************

Evt. stehe ich ja nur auf dem Schlauch, aber was genau fehlt mir?

Grüße,
Thomas