[Python-de] Programmlänge Script im Vergleich zu C/C++

kgm km-news3 at onlinehome.de
Son Jan 9 16:26:46 CET 2005


Hallo,

laut dieser Studie

http://page.mi.fu-berlin.de/~prechelt/Biblio/jccpprt_computer2000.pdf

benötigt ein Python oder Perl-Script nur ca. 1/3 der Kodezeilen, die ein  
gleichwertiges Programm in C oder C++ benötigt. In einem Dokument von  
Ousterhout (TCL-Erfinder) habe ich mal was von einem Faktor zwischen 2 bis  
60 gelesen, wobei das Extremwerte sind und er eher von einem typischen  
Faktor von ca. 5-10 ausgeht.

Mich würden noch weitere solche Quellen oder auch eigene Erfahrungen (zB  
C-Kode in Python umgeschrieben) interessieren.

Es gibt übrigens auch grobe Erfahrungswerte, das die Anzahl der  
geschrieben Kodezeilen/Zeit und die Anzahl der Fehler/Zeile unabhängig von  
der Sprache ist.

Demnach ist man mit Python nicht nur um den Faktor 3 schneller, sondern  
hat auch nur 1/3 der Fehler im Vergleich zu C/C++ ;-)


Grüße
Klaus Meyer