[Python-de] Re: Problem mit Python und GUI-Toolkits

Heike C. Zimmerer hcz at hczim.de
Mon Jan 3 15:59:09 CET 2005


Jan Ulrich Hasecke <janulrich.hasecke at web.de> writes:

> danke für die schnelle Antwort.
>
> Ich hab jetzt an diese Stelle ein print item eingefügt:
>
> 			for item in menu:
> 				print item
> 				if item:
> 					both, help, icon, text, callbackname = item
> [...]

> Wenn ich richtig zähle, sind jeweils fünf Elemente drin:
>
> Es erscheint diese Fehlermeldung:

> ('both', 'Eine Datei Exportieren', 'DataExtract.gif', '&Exportieren...', 'miFileExport')
> none
  ^^^^
> Traceback (most recent call last):
>   File "<stdin>", line 1, in ?
>   File "/tmp/python-9883UQr.py", line 178, in ?
>     applikation = tkKontaktAnwendung()
>   File "/tmp/python-9883UQr.py", line 166, in __init__
>     self.mainWindow = tkHauptfenster(self)
>   File "/tmp/python-9883UQr.py", line 86, in __init__
>     self.createMenuBar()
>   File "/tmp/python-9883UQr.py", line 104, in createMenuBar
>     both, help, icon, text, callbackname = item
> ValueError: need more than 4 values to unpack

Es ist 1 Element (none).  Das ist etwas anderes als None
(Großschreibung beachten).  Ich nehme an, dass da noch irgendwo ein
Fehler ist, denn es ist eher unwahrscheinlich, dass none absichtlich
angelegt wurde.

Gruß,

 Heike