[Python-de] xterm öffnen

Marcus Habermehl bmh1980de at yahoo.de
Mon Dez 13 18:48:59 CET 2004


Hallo.

Hab schon wieder ein Problem. :-(

Ich würde gerne aus meinem Python-Skript, dass als root gestartet werden
muss ein xterm starten.

Dafür benutze ich folgende Zeile.

os.execl('/pfad/zu/xterm', '-e /pfad/zu/shellskript -argumente')

Als Antwort bekomme ich nur eine Meldung vom X-Server (nehme ich an).

Warning: Tried to connect to session manager, Authentication Rejected,
reason : None of the authentication protocols specified are supported
and host-based authentication failed

Dennoch wird das xterm geöffnet. Aber leider nicht das Shellskript darin
ausgeführt. Anstelle von os.execl() habe ich auch schon os.spawnl()
verwendet, da der Python-Prozess nicht ersetzt werden soll.

Aber da wird das Skript auch nicht ausgeführt.

Gebe ich den Befehl in einem Terminal (also ohne Python) ein,
funktioniert es.

Ich bin mir jetzt nicht sicher, ob es daran liegt, dass das Skript als
root ausgeführt wird, an xterm selbst, oder an Python, dass der Befehl
nicht ausgeführt wird.

Da es auf "normalem" Wege klappt, denke ich mal schon, dass ich wohl die
falsche Funktion aus os gewählt habe.

Hab ihr eine Ahnung, wo das Problem liegen könnte?

Gruß

Marcus