[Python-de] Python und mount

Diez B. Roggisch deets at web.de
Sam Dez 11 21:51:53 CET 2004


> Die gleiche Frage könnte man dann auch auf tarfile anwenden. Das Modul
> existiert. Und mit os.system() wäre es auch nur eine Zeile.
>
> Theoretisch hätte es also genau so ein Modul fürs Mounten geben können.
> Das war alles.

Nö - das sind zwei ganz andere Paar Schuhe: mount ändert was im Dateisystem - 
aber es gibt nix zurück oder so - von Fehlern abgesehen.

tarfile dagegen kann man dazu benutzen, Dateien auszulesen ohne sich um all 
den Plumperquatsch wie temporäre Verzeichnisse und so zu kümmern - es ist 
eben genau nicht mit einer Zeile getan, dann muss man noch rauskriegen wo's 
welche Datei hingepackt wurde usw. Da hat ein Modul Sinn.

Diez