[Python-de] Pointer: RfD fuer de.comp.lang.python

Jan Voges jan.voges at gmx.de
Fre Dez 3 15:41:35 CET 2004


Hallo!

On 3 Dec 2004 at 14:29, Diez B. Roggisch wrote:

> > Falls Felix es nicht tut, mach ich es auf jeden Fall. Bisher wurde
> > das RfD ja recht wohlwollend in de.admin.news.groups aufgenommen.
> > Mit 2/3 Ja-Stimmen im Falle eines CfV kann man wohl rechnen. Die
> > geforderte Mindestzahl von 60 Ja-Stimmen könnte allerdings ein Problem
> > werden.
> 
> Ich kenne mich mit solchen Prozessen nicht aus - wer darf denn da abstimmen, 

Jeder, der an so einer NG interessiert ist, oder auch natürlich auch jeder, 
der ausdrücklich kein Interesse an der Einrichtung der NG hat (weil er z.B.
um die Existenz dieser ML fürchtet). 

> und wo kommt diese 60 Stimmengrenze her? 

Aus dem Regelwerk für die Einrichtung von Newsgroups unterhalb de.!alt.

> Denn 60 User sollten sich doch wohl 
> finden, oder? 

Tja, wenns hochkommt, vielleicht 15 aus dieser ML (hier gibt es sicherlich 
auch etliche Lurker). Ein paar wenige vielleicht aus dem einen Web-Forum, 
falls dort der RfD bekannt ist. Der Rest sind Leser von de.comp.lang.misc, 
die den RfD dort wahrgenommen haben. Es sollte kein "Stimmvieh", das keine
Ahnung hat worum es geht, mobilisiert werden. Sowas kann schon mal zu
Verfahrensabbrüchen führen. Wenn 60 Ja-Stimmen nicht zusammenkommen, gibt 
es eben keinen Bedarf.

Jan