[Python-de] Pointer: RfD für de.comp.lang.python

Hans-Peter Jansen hpj at urpla.net
Fre Dez 3 15:25:52 CET 2004


On Friday 03 December 2004 14:44, Georg Mischler wrote:
>
> Bei den vielleicht 2 Dutzend *aktiven* Teilnehmern auf dieser
> Liste hier? Ehrlich gesagt sehe ich selber den Bedarf für eine
> deutschsprachige Newsgroup noch nicht. Der Traffic hier ist für
> eine Mailing-Liste durchaus noch erträglich. Damit sich eine
> Newsgroup lohnen würde, bräuchte es mehr.

Sehe ich auch so. 

> -schorsch
>
> PS:
> Dein Mail-Programm ist kaputt. Es fügt inkorrekterweise Umlaute
> in die Betreffzeile ein (natürlich kann man dort Umlaute verwenden,
> aber dann muss das Programm die auch entsprechend codieren).

Nicht ganz: Jan's MUA [Pegasus Mail for Windows (4.21c)] erzeugt zwar
die korrekten encoding marker:
=?ISO-8859-15?Q?Re:_[Python-de]_Pointer:_RfD_fü r_de.comp.lang.python?=
^^^^^^^^^^^^^^^^                                                     ^^
packt aber dann trotzdem Umlaute mit rein:    ^

Der Versuch meines Mailfilters, das zu korrigieren, ist erstmal 
gescheitert, aber dank dieses Vorfalls kann er jetzt auch mit solchem 
Schwachfug umgehen: Jan, bitte nimm das nicht persönlich, ich meine 
Deinen MUA, und bin sogar froh darum.. ;-) 

Diez, Du benutzt den cyrus imap, was man unschwer an dem X statt des 
ü's sehen kann.. Du weist, dass dieser alle Mails, die NUL Bytes 
enthalten, rejected!

Pete