[Python-de] Pointer: RfD fuer de.comp.lang.python

Diez B. Roggisch deets at web.de
Fre Dez 3 15:12:26 CET 2004


Hallo,

> Bei den vielleicht 2 Dutzend *aktiven* Teilnehmern auf dieser
> Liste hier? Ehrlich gesagt sehe ich selber den Bedarf für eine
> deutschsprachige Newsgroup noch nicht. Der Traffic hier ist für
> eine Mailing-Liste durchaus noch erträglich. Damit sich eine
> Newsgroup lohnen würde, bräuchte es mehr.

Hm. Kann natürlich gut sein. Aber die Antwort auf die Frage sebst war das ja 
nicht :) Sind _alle_ Stimmberechtigt (und könnten zB Perler aus Frackigkeit 
dagegenstimmen?)

> Dein Mail-Programm ist kaputt. Es fügt inkorrekterweise Umlaute
> in die Betreffzeile ein (natürlich kann man dort Umlaute verwenden,
> aber dann muss das Programm die auch entsprechend codieren).

Die Betreffzeile stammt nicht von mir - der urspüngliche Post von Felix hatte 
ein ü (und codiert). Ab dem Post von Jan steht dann da ein X bei mir. Und in 
meiner Antwort steht angeblich das hier:

Re: [Python-de] Pointer: RfD =?iso-8859-1?q?fX=09r?=

Ist das unkorrekt, abgesehn davon das es wenig Sinn mach ein X zu escapen?

Kann auch mit meinem Cyrus imap zusammenhängen - Hans-Peter's Mailfiltering 
post beschreibt da Probleme.

MfG Diez