[Python-de] Pointer: RfD fuer de.comp.lang.python

Georg Mischler schorsch at schorsch.com
Fre Dez 3 14:44:30 CET 2004


Diez B. Roggisch wrote:

> > Falls Felix es nicht tut, mach ich es auf jeden Fall. Bisher wurde
> > das RfD ja recht wohlwollend in de.admin.news.groups aufgenommen.
> > Mit 2/3 Ja-Stimmen im Falle eines CfV kann man wohl rechnen. Die
> > geforderte Mindestzahl von 60 Ja-Stimmen könnte allerdings ein Problem
> > werden.
>
> Ich kenne mich mit solchen Prozessen nicht aus - wer darf denn da abstimmen,
> und wo kommt diese 60 Stimmengrenze her? Denn 60 User sollten sich doch wohl
> finden, oder?

Bei den vielleicht 2 Dutzend *aktiven* Teilnehmern auf dieser
Liste hier? Ehrlich gesagt sehe ich selber den Bedarf für eine
deutschsprachige Newsgroup noch nicht. Der Traffic hier ist für
eine Mailing-Liste durchaus noch erträglich. Damit sich eine
Newsgroup lohnen würde, bräuchte es mehr.


-schorsch

PS:
Dein Mail-Programm ist kaputt. Es fügt inkorrekterweise Umlaute
in die Betreffzeile ein (natürlich kann man dort Umlaute verwenden,
aber dann muss das Programm die auch entsprechend codieren).

-- 
Georg Mischler  --  simulations developer  --  schorsch at schorsch com
+schorsch.com+  --  lighting design tools  --  http://www.schorsch.com/