[Python-de] idle

Diez B. Roggisch deets at web.de
Sam Nov 20 14:32:20 CET 2004


> Python läuft bei uns auf einem Terminalserver, dort kann nur genau ein
> Schüler die IDLE mit Subprozessen starten.
>
> Gibt es eine andere Lösung? Außer dass wir auf die IDLE verzichten?

Denke nicht - es gibt immer wieder längliche Diskussionen auf c.l.py über das 
Thema Thread-Abbruch. Es geht halt nicht - aus einer Reihe von Gründen, die 
zum Teil mit Portabilität zu tun haben. 

Ich kenne euer setup nicht, aber warum sollte man nicht mehrere processe 
spawnen dürfen? Letztlich kann man mit 

os.exec* 

ja eh idle durch ne shell ersetzen und dann tun und lassen was man will :)

Diez