[Python-de] variable in os.popen

Thomas Guettler guettli at thomas-guettler.de
Fre Nov 12 12:56:38 CET 2004


On Thu, Nov 11, 2004 at 11:18:16AM +0100, Johannes Krauth wrote:
> hallihallo,

[cut]

> nein, war nur eine unklare formulierung, sorry
> muesste eigentlich sowas stehn:
> 
> d_funct.append().os.popen(cmdLine).readlines() 

Das sieht kommisch aus. Wenn alle Zeilen immern an in eine Liste
eingefügt werden sollen, dann vielleicht das:

all=[]
for xxx:
    all.extend(xxx.readlines())

Gruß,
 Thomas

-- 
Thomas Guettler <guettli at thomas-guettler.de>
http://www.thomas-guettler.de